TIPSY GAUCHO

Pisco kaufen – 5 Produktempfehlungen für Einsteiger

Wie bei jeder Spirituosen-Kategorie fällt es einem bei der „Göttin Perus“ anfänglich schwer sich zu orientieren. Denn neben Rebsorten und Herstellungsverfahren beeinflussen auch Terroir und Klima schlussendlich das Aroma des Piscos. Da kann es schon mal passieren, dass man enttäuschender-weise auf ganz bestimmte Nuancen stößt, die einem zu allem Übel missfallen.

Klar, dass manch einer den ersten Kauf seines ersten Piscos bis in alle Ewigkeit hinauszögert. Das muss aber nicht sein. Im Folgenden findet ihr fünf unterschiedliche Piscos, die sich meiner Meinung nach hervorragend für Einsteiger eignen. Dabei habe ich versucht nicht nur möglicht unterschiedliche Qualitäten und Rebsorten aufzuführen, sondern auch das Preis-Leistungs-Verhältnis sollte besonders bei der ersten Anschaffung optimal ausgeschöpft sein. Ich hoffe es hilft beim Finden deines ganz persönlichen Einsteiger-Piscos.

BarSol Pisco Primero Quebranta

Seit 2002 produziert BarSol eine Reihe von Piscos, einschließlich einzelner Sortenabfüllungen und Verschnitte. Der BarSol Pisco Primero Quebranta, der aus den im Ica-Tal in Peru gezüchteten Quebranta-Trauben gewonnen wird, ist ein besonders ausgewogener Geist. Insgesamt wirkt er auf mich äußerst weich und harmonisch. Während die Quebranta-Traube dem Endprodukt in der Regel eine konzentrierte erdige Note verleiht, schmeckt der BarSol überraschend leicht. Etwas süßliche Zitrusfrüchte dominieren den Geschmack, der ebenfalls einige Anklänge von Gras und Heu aufzeigt. Ein weiterer Vorteil für Online-Shopping-Muffel: BarSol ist in Deutschland recht verbreitet und in vielen größeren Supermärkten aufzutreiben.

JETZT KAUFEN

 

Tacama Demonio de los Andes Quebranta

Pisco Acholado Demonio de los Andes, hergestellt aus den besten Rebsorten des Weinguts Tacama. Ausdrucksstarker Geschmack und Duft sind charakteristisch für die verwendeten Trauben. Dieser Quebranta ist ideal für die Zubereitung von Cocktails, insbesondere für den berühmten Pisco Sour. Dazu hat die Marke eine eindrucksvoll Geschichte. Tacama entschied sich dafür, den Namen einer der malerischsten und tumultartigsten Figuren der Eroberung Perus zu verwenden, deren Bravour mit der des Geistes in der Flasche vergleichbar ist: Don Francisco de Carvajal – berühmt berüchtigt für seine grausamen Art und zynischen Ader. Die Angst, die er unter Freunden und Feinden gleichermaßen verbreitete, brachte ihm den Spitznamen „Demonio de los Andes“ (Dämon der Anden) ein.

JETZT KAUFEN

 

Ocucaje Pisco Acholado

Dieser Pisco ist das Ergebnis der Mischung von Pisco Quebranta und Pisco Italia. Er erscheint klar und glänzend. In der Nase entdeckt man feine Noten von gelben Früchten und Zitrusnoten. Insgesamt wirkt der Geschmack recht tropisch. Angenehm und komplex im Mund und besonders langanhaltend am Gaumen.

JETZT KAUFEN

 

Viñas de Oro – Pisco Mosto Verde Torontel

Dieser Mosto Verde von Viñas de Oro wird ausschließlich mit Quebranta-Trauben hergestellt, einem direkten Nachkommen der allerersten Trauben, die vor mehr als 500 Jahren in Peru angebaut wurden. Wenn Du getrocknete Feigen und Datteln magst ist dieser Pisco genau der richtige für Dich. Versuch es mal im Food Pairing mit etwas Hartkäse. Sobald man die Flasche öffnen, entgegnen einem verlockende Aromen von Kamille, Kiefer, Heu und frischer Aprikose. Im Geschmack süßlich und seidig mit Nuancen von Feigen, Sultaninen, Hagebutte und Birne.

JETZT KAUFEN

 

Pisco El Gobernador

Zum Schluss noch einen Vertreter Chiles, El Gobernador, den Anden-Traubengeist par excellence. Dieser Pisco ist eine Hommage an Felipe Margutt Donaire, einem Vorzeige-Patrioten und Gouverneur der Region Ovalle. Ihm wird zu Gute gehalten, dass er sich voll und ganz für das Wohl des Volkes und der Unabhängigkeit Chiles einsetzt hat. Die Originalität dieses Pisco liegt in den Rebsorten der Basisweine.

Muskat de Alexandria und Muskat Rose, die gemeinsam in Kupferkesseln destilliert werden, sind die aromatischsten aller Trauben, die im Ovalles Limarí-Tal geerntet werden können. Zusammen mit den kalkhaltigen Böden der Region verleihen die Sorten dem Pisco seine ungewöhnliche Frische und aromatische Ausstrahlung. Verführerischer Noten von Rose, Jasmin und kandierten Zitrusfrüchten. Ein exquisiter, faszinierender Pisco.

JETZT KAUFEN

Menü schließen
×
×

Warenkorb